Menschen

BBou - HipHop und Rap auf Oberpfälzerisch

Er kommt aus Amberg und spielt gekonnt mit dem Oberpfälzerischem Dialekt. Wir haben uns mit BBou unterhalten und wollten wissen wieso er, nicht wie viele seiner "Kollegen", auf Bayerisch rappt.

FACTS

* 1986 in Vilstal

- Bürgerlicher Name: Michael Honig (Michl)

- Genre: HipHop, Rap

- Homebase: Wolfsbach bei Amberg

- Idylle Tour 2017 

Hallo BBou, wieso hast du dich für Oberpfälzerische Musik entschieden? Viele deiner "Kollegen" Rappen ja ausschließlich auf Deutsch.

Ja. Ich spreche ja seit ich klein bin den Oberpfälzer Dialekt. Als ich angfangen hab Musik zu machen hab ich auf Hochdeutsch geschrieben und gerappt. Nach a paar Jahren is ma aufgfallen, dass es eigentlich koan Sinn macht. Ich hab mich einfach unwohl gfühlt dadurch, dass ich mich verstellt hab und net ich selber war. Des war fast anstrengend sich in einer Sprache zu artikulieren, der ma net 100 Prozent mächtig is.

Was verbindet dich mit Regensburg?

Die Leute, die ich aus Regensburg kenn, verbinden mich mit der Stadt. Ich komm ja net direkt aus Regensburg, sondern ausm 50 km entfernten Wolfsbach bei Amberg. 

Wie sieht dein Alltag als Bayerischer Rapper aus?

Aufstehn, Nackad vorm Anziehn noch Gitarre üben (Mein Ziel is in a paar Jahren mit Gitarre zu performen), rumchillen dahoam, Texte schreiben und mim Radl durchs idyllische Vilstal fahren.

Wie bist du überhaupt zum Rappen gekommen? Warst du schon immer musikalisch?

Ich bin durch KKS (King Kool Savas) und Blumentopf auf den Trichter gekommen und hab da die Texte abgeschrieben und mitgerappt. Die Schule konnte mir die Musik im Musikunterricht keinen Meter schmackhaft machen. Hab einen 4er gehabt so mit Mühe und Not. Jetzt im Nachhinein würd ich gern a Instrument spielen, deswegen hab i angfangen Gitarre zu spielen. Wenn ma in da Grundschule trocken einfach Noten lernen muss...wem macht des scho Spaß? Mir zumindest hats keinen gemacht. 

Wer sind deine musikalischen Vorbilder?

Hab keine musikalischen "Vorbilder"; nur Künstler die ich gern hör und mit denen ich mich in irgendeiner Weise identifizieren kann. Des fließt natürlich a in meine Musik ein. 

  • Bbou1
  • Bbou4
  • Bbou2
  • Bbou3
  • Bbou5

Schreibst du alle deine Texte selbst? Wenn ja, welchen Einfluss hat die Oberpfalz auf deine Musik?

Ja, ich schreibe alle Texte selber. Aber die Inspiration zu meinen Texten kommt natürlich aus meim Umfeld. Alles was ich irgendwie erleb, fließt in meine Texte ein. Die Oberpfalz hat in dem Sinne einen Einfluss, dass ich da aufgwachsen bin. Die Mentalität die in der Oberpfalz herrscht hört ma glaub ich scho raus. 

Gab es einen "Schlüsselmoment" in dem du gemerkt hast, dass du mit deiner Art des HipHop- & Raps Erfolg haben wirst?

Bei meiner ersten richtigen Tour mit dem Rapper Liquid im Rahmen unseres damaligen Albums "Bavarian Wasted Youth". Des war das erste mal, dass wirklich viele Leute aaf den Konzerten waren und des alles übelste gfeiert haben. Da hab ich gemerkt, dass da scho was vorangeht. Vorher warns hald immer so a paar Leute. 

Sind weitere Tracks mit deinem auch bayerisch-Mundart-rappenden-Spezl Liquid geplant?

Aktuell is nix geplant. Da Liquid is mit seim Zeug beschäftigt und ich a. Wenn ma beide wieder Abwechslung brauchen, dann kanns guad sein, dass ma beide wieder wos miteinander machen. 

(Fotos: Mario Ahner, Text: Julian Koller)

Die LOOK Redaktion

Claudia Niebauer & Doris Melchner

JETZT TEILEN

Mehr aus Menschen