Look New York Fashion Week

Menschen

IRIS - ein Film für Fashionista

Deutschlandpremiere feierte der Dokumentarfilm „IRIS“ von Albert Maysles 2017.

Der Dokumentarfilm beschäftigt sich mit der 95-jährigen Fashion Ikone Iris Apfel, die mit ihrem verrückten und einzigartigen Stil die Modewelt eroberte. Ihr ganzes Leben lang hat sie ihren eigenen Modestil zelebriert, der etwas überladen, aber in sich sehr stimmig und daher genial ist. Sie kombiniert souverän High-Fashion Outfits mit Accessoires aus Billigläden und nennt das „high-low“. Ihr Markenzeichen sind überdimensionale runde Brillen.

„Ich bin nicht hübsch. Das war immer mein Vorteil“ Iris Apfel

Auf drei Wohnungen in den USA sind die Modeschätze und Objekte der New Yorkerin verteilt. Sie ist immer „busy“ und nach wie vor stark nachgefragtes  Model. Zuletzt zierte Ihr Gesicht die Werbekampagne der internationalen Kosmetikmarke MAC. Sie bewies einmal mehr, das Mode und Stil keine Frage des Alters sind.

  • ook_iris_film
  • look_iris_apfel
Iris Apfel zählt ohne Frage zu den aufregendsten Stilikonen unserer Zeit. VOGUE, Germany

"When you don’t dress like everyone else, you don’t have to think like everyone else." Iris Apfel

Offizieller Filmtrailer "IRIS"

(Fotos: shutterstock, Ron Adar, Filmplakat "IRIS", magpictures, Fotolia)

Die LOOK Redaktion

Claudia Niebauer & Doris Melchner

JETZT TEILEN

Mehr aus Menschen