Menschen

Meet Rolfe

Smart und charmant, so könnte man das ehemalige Model und den Modeinsider Rolf Scheider am besten umschreiben. (Foto: Julian Laidig)

Wie kamst du in das Mode-Business?

Mich zog es schon als Jugendlicher in die Welt der Schönen. Nach meiner klassichen kaufmännischen Ausbildung erlernte ich den Beruf des Kosmetikers und zog mit 19 Jahren in die Modemetropole Paris. Hier arbeitete ich als Visagist bei Fotoshootings, bis eines Tages mein Modetalent entdeckt wurde. Plötzlich stand ich selbst vor der Kamera. Fünf Jahre lang arbeitete ich als Model in Paris, London und Mailand auf den großen Fashion-Shows und zierte die Titelseiten der Hochglanzmagazine.

Schon in den 1980er Jahren fing ich an als Booker zu arbeiten und organisierte Castings. Später gründete ich meine eigene Model- und Schauspielagentur „People International“. 2010 eröffnete ich das Casting-Büro „Casting Company“ in Paris und organisiere seitdem weltweit Model-Castings für führende Beauty-Unternehmen.

Wie lebst du privat?

Privat lebe ich sowohl in Paris als auch in Berlin. Ich genieße diesen Facettenreichtum und die Gegensätze dieser beiden spannenden Metropolen. Ich liebe es zu reisen, Menschen zu treffen und stundenlang am Strand zu liegen – ob Timmendorf oder Saint Tropez.

Was darf an einem perfekten Strandtag absolut nicht fehlen?

Zuerst einmal gute Laune und am besten ein paar lustige Freunde. Dann die richtige Sonnencreme und eine richtig tolle Sonnenbrille! Eine zum Sehen und Gesehen werden: Runde Formen liegen im Trend wie auch verspiegelte Gläser. Und dazu eine over­sized Strandtasche, ein buntes Strandtuch, Espandrilles – nicht zu vergessen: die richtigen Beauty-Produkte und Co.

Doris Melchner über Rolf Schneider:

12743869 10201581369213068 328953470578557180 N Bearb

„Absolutes No-Go!“ so kennen die meisten Rolf Scheider als Juror aus der Casting-Show Germany’s Next Topmodel. Ich habe Rolf Scheider als inspirierenden und sehr authentischen Menschen kennengelernt, anlässlich seines 60. Geburtstags getroffen und für LOOK interviewt. 

JETZT TEILEN

Mehr aus Menschen