Menschen

Only good vibes

Caroline (Coucou) Djane, Bloggerin & Grafikerin

Ich berichte in meinem Blog über die Höhen und Tiefen des Lebens und wie man einfacher und schöner leben kann. Dank des positiven Feedbacks weiß ich, dass ich damit schon einigen helfen konnte und darüber freue ich mich natürlich jedes mal extrem! www.instagram.com/coucousgoodvibes

Was verbindet dich mit Regensburg?

Regensburg ist meine Heimat, mein Herz. Ich bin in dieser Stadt aufgewachsen und habe hier meine Familie und meine Freunde. Jedes mal, wenn ich von einem Gig nach Hause komme, freue ich mich darauf wieder in den vielen kleinen Gassen und an der Donau entlang spazieren zu gehen. Ich liebe es hier! Und ich vermisse Regensburg und meine Liebsten wenn ich unterwegs bin. Diese Stadt hat dieses besondere Flair, ich fühle mich hier wirklich wie in der „nördlichsten Stadt Italiens"!

Wie wurdest du zur DJane & Bloggerin?

Damals, als das GLORIA noch jedes Wochenende offen hatte, stand ich, wie immer, tanzend mitten im Club und ahmte dazu immer wieder verschiedene Melodien aus anderen Tracks nach. Irgendwann gab es diesen einen Moment, wo ich mich fragte: Wenn du an der Musik so eine große Freude hast, warum probierst du es dann nicht einfach aus? Ich habe mich schon immer zur Musik hingezogen gefühlt und war auch schon als Kind hier in Regensburg an einem musischem Gymnasium. Ich übte dann jedes Mal, wenn sich die Gelegenheit ergab an den CDJs zu stehen. Nach meinem ersten Mixtape, das ich auf Soundcloud online gestellt habe, kam schon die erste Anfrage – als Warm Up für Robin Schulz. Das war der absolute Wahnsinn! Von da an war ich süchtig danach mit den Menschen und der Musik, die jedes Mal eine riesen Freude in mir auslöst, durch die Nacht zu tanzen. 

Zum Bloggen kam ich erst vor kurzer Zeit. Mir haben einige Freunde und Bekannte Mut gemacht über die Erlebnisse zu schreiben, um es anderen, die Lösungen für diese Probleme suchten, zu helfen. Ich berichte in meinem Blog über die Höhen und Tiefen des Lebens und wie man einfacher und schöner leben kann. Dank des positiven Feedbacks weiß ich, dass ich damit schon einigen helfen konnte und darüber freue ich mich natürlich jedes mal extrem! Es kann so einfach werden, wenn man alles aus einer anderen Perspektive betrachtet und nicht so streng mit sich und seinem Leben ist.

Wie dürfen wir uns deinen Alltag vorstellen?

An ein paar Tagen arbeite ich als Grafikdesignerin in einer Agentur, aber an den anderen Tagen versuche ich auch immer etwas produktives zu machen. Ich suche dann nach neuer Musik für meine Mixtapes und meine Gigs, kümmere mich um mein Social Media, treffe mich für interessante Gespräche mit anderen Bloggern oder shoote mit tollen Fotografen. Es ist mir sehr wichtig, dass man auf einem Level ist und sich gut versteht. So hat man zusammen einfach viel mehr Spaß und verbringt einen richtig schönen Tag miteinander! Da ich ein Familienmensch bin, besuche ich jede Woche meine Familie und meine Freunde. Mir ist es sehr wichtig, dass ich Zeit mit meinen Engsten verbringe! Durch die vielen Erfahrungen, für die ich auch sehr dankbar bin, habe ich immer wieder ein Thema über das ich schreiben kann. Jeder hat schon mal etwas erlebt, was er mit anderen teilen kann!

Welche Styles in Mode & Musik sind Deine Favoriten?

Das kommt alles auf meine Stimmung an! Es muss aber immer bequem und trotzdem cool sein! Ich liebe Metallic und verspiegelte Sonnenbrillen, kombiniere gerne meine Styles mit Kunstleder, Fakefur, Bomber- oder Lederjacken, Sneakers und Boots! Im Sommer werde ich gerne zum Boho- oder Hippiemädchen, trage aber auch gerne Jeans und Cap und im Winter kann es nicht warm und kuschlig genug sein! Auch in der Musik kann und möchte ich mich nicht festlegen. Ich lege zwar Deep- und Techhouse auf, höre aber privat auch gerne Klassik, Pop, Rock und Filmmusik. Je nach Tageszeit und Stimmung höre oder trage ich das, was mir gerade gut tut und mir gute Laune bereitet!

Was für Projekte planst Du für die Zukunft?

Momentan produziere ich meine ersten Tracks und hoffe noch dieses Jahr bei einem Label eine EP rauszubringen. Ansonsten versuche ich weiterhin noch mehr Menschen glücklich zu machen, möchte wieder aktiver bei Hilfsorganisationen sein und vor allem Kindern in Not helfen und unsere Natur schützen. Ich bin da sehr zuversichtlich, dass ich dafür die richtigen Menschen zur richtigen Zeit kennenlernen werde! 

  • Look Coucou Lightitupblog Red
  • Look Coucou Lightitupblog Silver01
  • Look Coucou Lightitupblog Rose02

(Fotos: Julia,lightitup


Die Look Redaktion

Claudia Niebauer & Doris Melchner

JETZT TEILEN

Mehr aus Menschen