Mode & Trend

People & Trends

Was ist angesagt? Bekannte Köpfe aus Ostbayern verraten ihre Tipps. Diesmal: Marina Gottschalk, Olaf Hermes, Markus Guentner, Sabine Berghaus und Gabi Lell

Zeit für mich – Körper & Seele verwöhnen.
Sabine Berghaus & Gabi Lell, GF Louis & Louisa

Die Menschen gönnen sich öfter Auszeiten, achten mehr auf sich selbst und ihr eigenes Wohlbefinden. Die einen folgen dem Yoga- oder Wellnesstrend, die anderen lieben es einfach nur in den eigenen vier Wänden zu entspannen. Trendy Lounge- und Homewear ist daher mehr en vogue denn je. Leggings, Oversize-Shirts, Sleepshirts und Tanktops aus leichten, hochwertigen Materialien werden ebenso nachgefragt wie lässige Nightwear und Bademäntel aus kuscheligem Frottee für extraschöne Momente der Entspannung.
Lebensfreude pur!

Elektromobilität macht Spaß.
Olaf Hermes, REWAG-Vorstandsvorsitzender

Wer schon einmal mit einem E-Fahrzeug unterwegs war, der weiß, wovon ich spreche. Einmal kurz auf das „sogenannte Gaspedal“ gedrückt und schon ist die volle Leistung da. Das ist Fahrspaß pur. Wir als REWAG bringen die Elektromobilität in Regensburg und der Region voran. Mit der Bereitstellung der Ladesäulen-Infrastruktur wollen wir die Akzeptanz der E-Mobilität erhöhen und den Bürgern in Regensburg und der Region konkrete Anreize für die Elektro­mobilität bieten. Allein 2015 wurden deshalb 18 Elektroladesäulen in Regensburg und der Region errichtet, weitere folgen. Wir sehen darin auch einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. Beim Thema E-Mobilität sind Energieeffizienz und Nachhaltigkeit die entscheidenden Faktoren für die REWAG. Aus den E-Ladestationen der REWAG kommt deshalb 100-prozentiger Ökostrom.

Ein Hauch Ethno, eine Prise Farbe.
Marina Gottschalk, Redakteurin TVA Ostbayern

Die Schnitte sind clean und dennoch raffiniert – asymmetrische Cuts, Culottes mit extraweitem Bein und Wickelröcke in Midi-Längen. Aber auch folkloristische Einflüsse in der Mode, wo man auch hinsieht. Must-have: eine kreisrunde Sonnenbrille und Statement-Schmuck in allen Variationen. Mit der Neudefinition der weißen Bluse behält man einen kühlen Kopf im Büro.

Musik, die man wieder „hört“ …
Markus Guentner, Musiker & Komponist

Es ist sehr schwer zu sagen, wohin der Trend in der Musik geht, da es so viele unterschiedliche Genres und Überschneidungen gibt und somit fast nichts Konkretes heraus gestellt werden kann. Die wahren Musiktrends spielen sich meist sowieso abseits des Mainstreams ab. Beachtung sollten meiner Meinung nach Richtungen wie Ambient und Modern Classic finden, welche sich aber glücklicherweise schon ziemlich im Aufschwung befinden. Musik, die man wieder „hört“ und nicht einfach nur funktionieren muss. Musiker wie Nils Frahm und Jóhann Jóhannsson zeigen, dass auch ein Konzert für die Queen oder eine Oscar-Nominierung möglich und in gewissen Teilen durchaus “massentauglich” sind.

JETZT TEILEN

Mehr aus Mode & Trend