Mode & Trend

Style-Basics - Harper’s Bazaar Great Style

„Platz muss her – ein guter Vorsatz!“

Kennen wir Damen das nicht alle? Der Kleiderschrank ist absolut prall gefüllt und trotzdem denken wir: Ich habe wirklich NICHTS anzuziehen!

Es werden Kombination zu Kombination probiert, die wir vor dem Spiegel testweise anprobieren. Meistens endest so ein Tag nicht nur mit Frustration, sondern damit, dass wir zu spät zu unserem Date kommen und schlechte Laune haben, weil wir uns nicht wohl fühlen!

„A girl should be two things: classy and fabulous.“ Coco Chanel

Wir haben den Harper’s Bazaars Stilführer "Great Style - Best Ways to Update Your Look" einmal unter die Lupe genommen und waren begeistert!

Shutterstock Augen Blick
„239 Seiten mit wertvollen Tipps“

Glenda Bailey ist seit 2001 Chefredakteurin des amerikanischen Magazins "Harper’s Bazaar". Stiltipps zu geben ist nicht nur ihr Job, sondern ihre persönliche Mission. Great Style enthält auf 239 Seiten wertvolle Tipps, wie wir unser Modefrustpotential senken können.

Das Buch beantwortet Fragen wie:

Welche Kleidungsstücke gehören in jede Garderobe?

Wie viele Kleidungsstücke davon pro Kategorie?

Wie kann man das Büro-Outfit zur Abendgarderobe upgraden?

Welche Schuhe passen zu welcher Tasche?

Auf was muss man bei welcher Figur achten?

Was muss man bei welchem Alter beachten?

„Hunderte Arten sich fabelhaft zu kleiden“

Das Outfit einer 25-jährigen kann bei einer Lady mittleren Alters völlig deplatziert wirken. Es gibt zum Glück aber hunderte Arten sich fabelhaft zu kleiden – selbst mit 70 Jahren.

Das Label eines Kleidungsstückes spielt dabei erfreulicherweise eine geringe Rolle. Was zählt ist ob es zur Persönlichkeit des Trägers passt. Mode-Ikonen wie Audrey Hepburn, Jackie Kennedy, Nicole Kidman oder Sarah Jessica Parker kommen in Great Style deshalb genauso zu Wort wie die Mode-Experten Giorgio Armani, Donna Karan, Karl Lagerfeld oder Diane von Fürstenberg.

Fünf Teile die laut Harper’s Bazaar in jeden Kleiderschrank gehören:

1. perfekt sitzender schwarzer Hosenanzug

2. einfacher Bleistiftrock

3. strahlend weiße Bluse

4. gerade geschnittene Jeans in einer dunklen Waschung

5. kleines Schwarzes

"Wie ich finde sollte jede Frau ein kleines schwarzes Kleid im Schrank haben" Coco Chanel

Ergänzt werden die Basicteile um zeitlose Klassiker, die immer großartig aussehen:

  •  weißes T-Shirt
  •  Cashmere-Jäckchen (camel, dunkelblau, schwarz oder grau)
  •  weiße Jeans
  • Etuikleid 
  • Damen-Smoking
  • Bouclé-Blazer
  • Trenchcoat
  • camelfarbener Mantel
Bazaar Great Style

„Viel Spass bei der Umsetzung der Style-Tipps!"

Fotos: shutterstock


Die Look Redaktion

Claudia Niebauer & Doris Melchner

JETZT TEILEN

Mehr aus Mode & Trend