Look Mallorca4

Sport & Freizeit

Luxushotel IBEROSTAR Grand Hotel Portals Nous

An wenigen Orten finden Sie so originelle und luxuriöse Zimmer und Suiten wie in diesem 5-Sterne-Hotel auf Mallorca. Wir geben einen kompakten Überblick!

Das neue Hotel IBEROSTAR Grand Hotel Portals Nous bietet Ihnen ein Erlebnis, das mit allen 5 Sinnen zu genießen ist. Lassen Sie sich von den unzähligen Aromen der Gerichte überraschen und verwöhnen Sie sich mit einer Behandlung im Spa. Das Rauschen der Wellen auf Ihrem Balkon, der Ausblick, die Landschaft und der Duft nach Kaffee in Ihrem Zimmer. Entdecken Sie alles rund um dieses Hotel nur für Erwachsene auf Mallorca.

  • Look Mallorca2
  • Look Mallorca1
  • Look Mallorca3

Das bietet das IBEROSTAR Grand Hotel Portals Nous:

Wandlungsfähige Ecken.

An wenigen Orten finden Sie so originelle und luxuriöse Zimmer und Suiten wie in diesem 5-Sterne-Hotel auf Mallorca.

Look Mallorca6

Erholung nach Maß.

Sie wachen mit dem Duft Ihres Kopfkissens nach weißem Tee und Ingwer auf. Die Butler des Hotels, die von The British Butler Guild, dem renommierten britischen Bulter-Verband ausgebildet wurden, beraten Sie hinsichtlich des perfekten Aromas für einen erholsamen Schlaf. 

Luxus am Meeresufer.

Am Fuße des Hotels finden Sie die Ruhe der Bucht Cala Portals Nous und ganz in der Nähe den eleganten Hafen Puerto Portals. Hier gibt es Modeboutiquen, Veranstaltungen voller Glamour, luxuriöse Schiffe und jedwede Freizeitmöglichkeiten, die Sie sich vorstellen können. 

Look Mallorca8

Im Einklang mit Körper und Seele.

Im Spa Skin Inc Wellness und Beauty Institute dieses Hotels auf Mallorca können Sie bei einem Salzbad abschalten, sich bei einer Massage entspannen oder einen frischen Detox-Saft in der Wellness Bar genießen.

  • Look Mallorca7
  • Look Mallorca5

Das Grand Hotel Portals Nous macht Ihre Träume wahr.

Möchten Sie ihren Partner mit einem besonderen Geschenk überraschen, oder eine Bootstour planen? Mit dem Guest Experience Service steht Ihnen alles zur Verfügung. Sie müssen nur darum bitten. 

Das IBEROSTAR Hotel Portals Nous dürfen Sie nicht verlassen, ohne:

- Das beste Fleisch der Welt im Restaurant Astir zu probieren. 

- Ihren Swing mit dem Mittelmeer als Zuschauer zu verbessern. Einer der besten Golfplätze Mallorcas liegt nur 3 km von diesem Hotel in Calvia entfernt. 

- In die kristallklaren Gewässer der Bucht Cala Portals Nous einzutauchen. Das Paradies mit feinem Sandstrand ist der perfekte Ort, um die Sonne Mallorcas zu genießen. 

Das ist der Architekt dieses umwerfenden Hotels

Wieder öfter in Regensburg zu sehen: "Regensburger Kalifornier "Sebastian Knorr, international preisgekrönter Architekt und Designer (Los Angeles, Singapore, New York, Asien), Co Inhaber der Firma tec in LA und der Schweiz , dessen Projekte die Welt umspannen (USA/Taiwan/China/Singapore/Spanien/Schweiz und Deutschland etc) und von der Weltpresse schonmal als "Ikonen der Modernität" und "Handwerkskunst des dritten Jahrtausends" bezeichnet werden.

"Meine 3 Kinder sind zwar "Angelenos" aber sie sollen auch Europäer und Regensburger sein. Sie sind hier in Regensburg und ich werde den Hauptteil meiner Zeit jetzt erstmal hier verbringen. Ich will versuchen so wenig Fussballspiele meiner Kinder wie möglich zu versäumen."

Look Mallorca9

Das dies auch beruflich zumindest nicht unpraktisch ist zeigt sich, wenn man auf die derzeitige Projektliste der tec Firmen schaut:

Neben einem guten Dutzend Grossprojekten in Los Angeles, bei denen sich Knorr um das Design kümmert, wurde -näher an Regensburg- unter anderem vor kurzem das neue Luxushotel "Kameha Grand Zürich" eröffnet, in Stuttgart wird dieses Jahr das "Cloud No7" fertiggestellt, ein 22-geschossiges Hochhaus, das laut dem Stuttgarter Bürgermeister das neue Wahrzeichen der Innenstadt wird, auf Mallorca eröffnet in diesen Tagen ein weiteres spektakuläres Luxushotel direkt am Strand von Portals, und die Arbeiten beginnen an zwei weiteren aussergewöhnlichen Hochhäusern in Hamburg.

Auf Regensburg angesprochen sagt er: "Gerade im Bereich außerhalb der Altstadt gibt es viele Herausforderungen und Möglichkeiten.  Vielleicht gibt ja auch irgendwann eine "Cloud" in Regensburg und fügt lachend hinzu:"Meine Fussballer würde es sicher freuen."

(Fotos: Peter Allgaier, tecARCHITECTUREswiss ag | Text: Julian Koller) 

Die LOOK Redaktion
Claudia Niebauer & Doris Melchner

JETZT TEILEN

Mehr aus Sport & Freizeit