Look Mizellen Titel

Hair & Beauty

Mizellenshampoo – der neue Haartrend

Nach dem Sommer sind die Haare durch viele äußere Einflüsse oft strapaziert und stumpf. Eine neue, schonende Methode die Haare von Schmutz zu befreien sind Mizellenshampoos.

Mizellen

Mizellen haben einen fettlöslichen Kern und eine wasserlösliche Hülle. Die mikroskopisch kleinen Partikel ziehen Schmutz wie ein Magnet an, binden ihn an sich und transportieren ihn dann ab. Dabei sind sie sehr schonend zu Haut und Haar.

Als Gesichtsreinigungsprodukt sind Mizellen inzwischen in aller Munde. Durch die einzigartige Methode der Mizellen – den Schmutz aufzunehmen und dann zu entfernen, sind sie aber auch perfekt für die Haarpflege geeignet. Gerade im Sommer, wenn viele äußere Einflüsse wie Sand, Meersalz, Freibad-Chlor und Sonnencreme die Haare angreifen und schädigen, ist es wichtig die Haare zu pflegen und gut zu reinigen.
Tiefenreinigende Produkte entfernen zwar den Schmutz gut aus dem Haar, strapazieren aber zusätzlich und lassen es dann strohig und stumpf wirken. Mizellenshampoos sorgen dafür, dass das Haar geschont wird, seinen natürlichen Griff behält und gesund bleibt. Somit ist es auch eine super Alternative zum angesagten Verzicht auf Haarshampoo. 

3 Varianten beliebter Mizellenshampoos

  • Look Mizellenshampoo 02
  • Look Mizellenshampoo 03
  • Look Mizellenshampoo 01

(Foto:Lolo Logie Photography ; Text: Eva Hendlmeier)

Die LOOK Redaktion 
Claudia Niebauer & Doris Melchner

JETZT TEILEN

Mehr aus Hair & Beauty